Biomasse

Die erzeugte Wärme wird in Form von Heißwasser über ein Wärmenetz an die Abnehmer geliefert.

Da bei der Verbrennung von Biomasse nur soviel Kohlendioxid freigesetzt wird, wie vorher von den Pflanzen beim Wachstum aufgenommen wurde, erfolgt die Wärmeerzeugung CO2-neutral.

Somit ist ein großer Beitrag zum Umweltschutz gewährleistet. Darüber hinaus wird durch die Nutzung heimischer Rohstoffe die Forst- und Landwirtschaft gestärkt.